Öffnungszeiten

Mo-Do von 08:00 - 20:00
Freitag 08:00 - 19:00


Mo-Fr von 08:00 - 13:00

Shin Splint

Die Entündung der Beinhaut am Schienbein wird durch Überlastung der Zehenbeuger so wie des M. tibialis posterior verursacht und tritt fast ausschließlich bei Sportlern – Läufern auf!

Ursachen sind
  • Fußfehlstellungen so wie Beinachsenprobleme
  •  Schwache Fußmuskeln
  • schlechtes Schuhwerk,
  • zu intensives Training (mit Spikes)

Die Therapie besteht in

  • Belastungsreduktion
  • Gutes Schuhwerk – stabile Laufschuhe – weichere Trainingsspikes
  • Kräftigung der Fußmuskeln
  • Unterstützung des Fußes mit Tapes und Einlagen
  • Dehnungen und Kräftigung de gesamten Beinmuskulatur zur Korrektur der Beinachse

Lokale Behandlung der verspannten Muskulatur, nach abklingen der akuten Symtome kann wieder mit moderatem Lauftrainig begonnen werden – die Dauer der Beschwerden ist sehr unterschiedlich, abhängig davon ob es ein Schuhproblem ist oder ob es sich um massive Fehlstellungen des Fußes und der Beinachse handelt!

nach oben